F-1-3

Antragsteller*innen: Jusos Oberbayern

Betrifft die Antragszeile 3

Ersetze ab Zeile 3 “Bisher wurde…“ bis Zeile 6  durch

“Wir ruhen uns gerne darauf aus, dass mit dem Anfügen eines Sternchen an Geschlechtsspezifische Begriffe alle marginalisierten Geschlechter mitgemeint seien, beziehungsweise Inklusivität für trans Menschen symbolisiert werden soll. Mit dieser Argumentationsweise sind wir allerdings nicht besser als diejenigen, die mit der männlichen Form alle angesprochen sehen. Das wird unserem Anspruch nicht gerecht. Die Sprache die wir in unserem Verband muss dafür sensibilisieren, dass wir Binarität ablehnen und überwinden wollen.“

Beschluss:

angenommen